PLANPROTECT logo on semi-transparent background with representation of PLANPROTECT headquarters

Wie PLANPROTECT seine Betriebsabläufe mit evalink transformiert hat

Das Geschäftsmodell von PLANPROTECT basiert auf einem digitalen Wächter-System, das ein hochmodernes Notruf- und Serviceleitstellenzentrum umfasst, das von geschultem Fachpersonal betrieben wird. Dieses Team überprüft eingehende Alarme schnell und reagiert sofort, wenn die Bedrohung real ist. In den letzten sieben Jahren hat dieser innovative Ansatz und die fortschrittliche Technologie über 4.000 Kunden angezogen. Angesichts der wachsenden Notwendigkeit für Cloud-Lösungen in der Sicherheitstechnologie entschied sich PLANPROTECT, seine Fähigkeiten weiter auszubauen, indem es eine Partnerschaft mit evalink einging. 

Über PLANPROTECT

PLANPROTECT ist spezialisiert auf die Echtzeit-Überwachung von Unternehmen vor Einbrüchen, Überfällen und Vandalismus rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr. Der Erfolg des Unternehmens basiert auf fundierten Kenntnissen der Sicherheitsbranche und höchsten Qualitätsstandards.

Geschäftstyp
Notruf- & Serviceleitstelle (NSL)
Standort
Deutschland

Herausforderungen ansprechen und Ziele setzen

Mit einem robusten Geschäftsmodell, das auf schnellen Reaktionen auf Sicherheitsalarme basiert, benötigte PLANPROTECT eine skalierbare und integrative Lösung, um sein Wachstum zu unterstützen. Ihre Hauptziele waren, steigende Alarmvolumen effizient zu verwalten, Systemskalierbarkeit zu gewährleisten und verschiedene Sicherheitstechnologien nahtlos zu integrieren. 

Die Rolle der Cloud-Lösung von evalink

Evalink stellte eine Cloud-basierte Plattform bereit, die dynamische Skalierbarkeit und robuste Integrationsmöglichkeiten ermöglichte. Dieser Übergang war entscheidend für PLANPROTECT, da er ihnen ermöglichte, eine wachsende Anzahl von Kunden und Alarmen zu bewältigen, ohne dass ständig Systemaktualisierungen oder -erweiterungen erforderlich waren. 

Technologische Integration: Vanderbilt SPC & FlexC-Protokoll

Ein wesentlicher Aspekt dieser Transformation war die Integration der Einbruchmeldeanlagen von Vanderbilt SPC unter Verwendung des FlexC-Protokolls. Dieses proprietäre Protokoll ermöglichte in Kombination mit der Echtzeitüberwachung und Alarmverifikation eine nahtlose und stabile Alarmübertragung in den gesamten Betrieb von PLANPROTECT. Diese Integration stellt einen großen Fortschritt in der Sicherheitstechnologie dar und bietet zuverlässige und schnelle Reaktionen über die Schnittstelle von evalink. 

Zertifizierungen und Compliance erreichen

Unter der Leitung von Sven Peine, Geschäftsführer von PLANPROTECT, hat das Unternehmen nicht nur auf ein Cloud-basiertes Modell umgestellt, sondern auch bedeutende Zertifizierungen erlangt. „Durch präzise Vorplanung und gute und reibungslose Zusammenarbeit ist es uns gelungen, die PLANPROTECT Service GmbH als Cloud-basiertes Notruf- und Serviceleitstellenzentrum zertifizieren zu lassen, das erste Leitstellenzentrum in Deutschland," erklärte Peine. Diese VdS-Zertifizierung war ein Beweis für ihr Engagement, die höchsten Standards in der Sicherheitsarbeit einzuhalten. 

Auswirkungen auf die Operationen von PLANPROTECT

Der Wechsel zum Cloud-basierten System von Evalink brachte deutliche Verbesserungen in der Serviceeffizienz und der Kundeninteraktion. Peine bemerkte: „Der tägliche Umgang mit Evalink ist mühelos und völlig störungsfrei. Die Mitarbeiter schätzen die ansprechende evalink-Oberfläche, die alle relevanten Informationen auf einen Blick in einer einheitlichen Ansicht im Webbrowser bietet.“ Diese Benutzerfreundlichkeit und die hochwertige Interaktion haben die Arbeit mit evalink entspannter und effektiver gemacht. 

Ein Modell für zukunftssichere Sicherheit

Die Lösung von evalink hat PLANPROTECT als Pionier in der Cloud-basierten Sicherheit positioniert und ermöglicht es ihnen, die Operationen zu skalieren und fortschrittliche Technologien mühelos zu integrieren. Diese Partnerschaft hat nicht nur das schnelle Wachstum von PLANPROTECT unterstützt, sondern auch ihre Fähigkeit verbessert, außergewöhnlichen Service zu bieten, und damit einen neuen Standard in der Sicherheitsbranche gesetzt. Während PLANPROTECT in die Zukunft blickt, stellt die Grundlage mit evalink sicher, dass sie gut gerüstet sind, um neuen Herausforderungen und Chancen im Sicherheitsbereich zu begegnen. 

PLANPROTECT headquarter building with blue sky

"Der tägliche Umgang mit evalink ist mühelos und völlig reibungslos. Die Mitarbeiter schätzen die ansprechende Benutzeroberfläche von evalink, die alle relevanten Informationen auf einen Blick in einer einheitlichen Ansicht im Webbrowser bietet. Die Arbeit mit evalink ist dadurch entspannter und von höherer Qualität."

Swen Peine
Managing Director bei PLANPROTECT

Lesen Sie weitere Kundengeschichten:

Wie AF Security sein Alarmmanagement digitalisiert hat

AF Security bietet mit evalink und Genesis Videomanagement integrierte Sicherheitslösungen an.

Kundenbericht lesen